• Kun_tiqi surfriders who care

    ECO SURFBOARDS
    Handgefertigt aus balsaholz.

  • Ecosurfshop Patagonia wetsuits
  • Ecosurfshop Kun_Tiqi Kleidung













    Kleidung aus fair trade Bio-Baumwolle.

  • Ecosurfshop Patagonia wetsuits
Ecosurfshop: for Surfers who care – dein Surf Shop online!

Ecosurfshop: for Surfers who care – dein Surf Shop online!

Im Wellenreitshop findest du Holz Surfboards, nachhaltige Kleidung & Eco Wetsuits aus nachhaltiger Produktion. Jetzt im Surf Shop online einkaufen!

Ecosurfshop für einen nachhaltigen Umgang mit unserem Planeten und den Ozeanen

Nachhaltigkeit bewahrt die natürliche Regenerationsfähigkeit von Ökosystemen und Lebewesen. Durch bewussten Konsum leisten wir einen Beitrag zur Rettung des Planeten und schützen den Ort, den wir Surfer so lieben – unseren Ozean. Kleidung aus recycelten Materialien, umweltfreundliche Eco Wetsuits und Surfboards aus Holz schaffen die Voraussetzungen für einen respektvollen und fairen Umgang mit Ressourcen und Mitmenschen.

Was bedeutet Nachhaltigkeit?

Einfach ausgedrückt heißt Nachhaltigkeit, dass nicht mehr Ressourcen verbraucht werden dürfen, als nachwachsen oder regenerieren können. Die natürliche Regenerationsfähigkeit eines Systems muss erhalten bleiben. Damit nachfolgende Generationen genügend Ressourcen zur Verfügung haben, müssen wir heute achtsam mit diesen umgehen. Im Idealfall bezieht sich nachhaltiges Handeln auf ökologische, ökonomische und soziale Aspekte. Es berücksichtigt den Anbau der Rohstoffe, die Verarbeitung, Produktion und den fairen Umgang mit Mitarbeitern.

Nachhaltige Partnerunternehmen im Ecosurfshop

In unserem ökologischen online Surfshop findest du alles, um Strand und Wellen auf umweltfreundliche Weise zu genießen:
- Balsa Holz Surfboards,
- Fair trade Bio- Baumwoll,
- Wetsuits und
- recycelte Leashes.

Wir beachten die umwelt- und sozialen Auswirkungen unseres Handelns Tag für Tag und erwarten das Gleiche von unseren Partnerunternehmen. Im Wellenreitshop findest du ausschließlich Kleidung und Surf Produkte aus nachhaltiger Herstellung, bei denen der gesamte Herstellungsprozess auf Nachhaltigkeit optimiert ist. Die Eco Marken haben dies in ihrer gesamten Firmenphilosophie festgeschrieben und handeln danach.

Nachhaltigkeit: Holz Surfboards & Accessoires von Kun_tiqi

Surfboards werden heute in der Regel aus „Foam“ hergestellt und damit letztlich aus schädlichen Materialien wie Erdöl, Polyurethan und Polystyrol. Spätestens seit „Clark Foam“, der größte Hersteller von Surfboard-Blanks, im Jahr 2005 von der kalifornischen Umweltbehörde geschlossen wurde, suchen immer mehr umweltbewusste Surfer nach einer Alternative. Kun_tiqi stellt hochwertige Balsa Holz Surfboards aus nachhaltiger Produktion her. Damit bietet das Unternehmen die umweltschonende, stylische, ästhetische und besonders langlebige Alternative zu den üblichen Surfboards aus Epoxy und Polyester an.  Die Shaper arbeiten mit sehr leichtem Balsaholz und verwenden ökologischen Harz. Das schnell nachwachsende Rohmaterial ist nach der Verwendung kompostierbar, sondert keinerlei Giftstoffe ab und eignet sich hervorragend als umweltfreundliche Methode zum Shapen der Blanks für Wellenreiter. Kun_tiqi hat auch nachhaltige Bekleidung wie T-Shirts, Kapuzenpullover und weitere umweltfreundliche Accessoires wie recycelte Surfboard Leashes im Sortiment. Kun_tiqi ist ein nachhaltig agierendes Unternehmen, das sowohl ökologische als auch ökonomische und soziale Aspekte berücksichtigt. Das Team achtet daher ebenso auf eine faire Bezahlung der Produzenten und die Einhaltung angemessener Arbeitsbedingungen. Schau dir die Holz Surfboards und weiteren Accessoires in unserem Surf Shop online an.

Nachhaltige Kleidung und Wetsuits von Patagonia

Einst als kleines Unternehmen gestartet, das Zubehör für Kletterer herstellte, ist Patagonia mit Sitz in Kalifornien heute weltweit tätig und produziert hochwertige Artikel für Natursportler. Patagonias Mission ist der Schutz der Umwelt und die Rettung unseres Heimatplaneten. Die Werte:

- Produziere das beste Produkt unter Berücksichtigung von Funktionalität, Reparatur- und Strapazierfähigkeit. Nachhaltigkeit bedeutet Produkte herzustellen, die viele Jahre halten oder recycelbar sind, sodass die verwendeten Materialien so lange wie möglich genutzt werden können. 

- Achte darauf, keinen unnötigen Schaden anzurichten. Patagonia ist sich bewusst, dass eine unternehmerische Tätigkeit mit Umweltverschmutzung einhergeht. Die Mitarbeiter optimieren daher sämtliche Geschäftspraktiken immer weiter.

- Inspiriere andere Firmen dem Beispiel zu folgen, und Lösungen zur gegenwärtigen Umweltkrise zu entwickeln.

Patagonia hat ökologisch hergestellte und fair bezahlte Produkte für Surfer und weitere Natursportler im Programm. Die nachhaltige Kleidung von hoher Qualität besteht aus Materialien wie Recycling-Polyester, Hanf und Bio-Baumwolle. Das Unternehmen unterstützt Hunderte Umweltorganisationen und setzt sich für faire Arbeitsbedingungen in der gesamten Lieferkette ein.

Nachhaltigkeit bei Ethletic: Fair-Trade-Schuhe & -Sneaker

Die Marke Ethletic ist auf die Herstellung veganer Fair-Trade-Schuhe spezialisiert, die mit hohem Tragekomfort überzeugen und beim Besitzer und Hersteller ein gutes Gefühl hinterlassen. Ethletic setzt sich mit gerechter Bezahlung und anständigen Arbeitsbedingungen für einen fairen und nachhaltigen Umgang mit den Zulieferern ein. Das erklärte Ziel: Schuhe und Sneaker anbieten, die du kaufst, weil sie schön, stylisch, modern und bequem sind und unter fairen Bedingungen hergestellt wurden.

Schuhe von Ethletic kommen ohne tierische Inhaltsstoffe aus und sind 100 Prozent vegan! Die Rohstoffe stammen aus Anbaugebieten, in denen weder Monokulturen noch Raubbau den Lebensraum von Tieren gefährden.

Nachhaltigkeit hat für den Hersteller höchste Priorität und nicht die Fixierung auf maximalen Gewinn. Die umweltfreundlichen Schuhe bestehen ausschließlich aus FSC®-zertifiziertem Naturkautschuk, Fairtrade-zertifizierter Biobaumwolle und nachhaltigem Plantagenanbau – ganz ohne giftige Chemikalien und Pestizide. Mit deinen Fair-Trade Sneakern von Ethletic schonst du deine Gesundheit und die Umwelt.

Das nachhaltige Unternehmen Picture mit Wetsuits aus Naturkautschuk

Nachhaltige Kleidung – die cool aussieht und die Umwelt so wenig wie möglich belastet – das ist die Mission der drei ambitionierten Franzosen und ihrer Marke Picture. Seit der Gründung im Jahr 2008 produziert das Unternehmen seine Produkte unter Einhaltung strenger Nachhaltigkeitsstandards. Ein Großteil der Bekleidung für Frauen und Männer besteht aus Bio-Baumwolle und recyceltem Polyester. Eco Wetsuits aus Naturkautschuk gehören seit 2017 zum Sortiment.

Stöber jetzt durch unser Angebot und kaufe deine nachhaltig hergestellten Produkte bequem in unserem Surf Shop online ein!

Nachhaltige Flip Flops für Damen aus Naturkautschuk kaufen

Flip Flops aus natürlichen Materialien schützen deine Füße und die Umwelt. Kaufe deine schadstofffreien Flip Flops für Damen jetzt im Surf Shop online ein!

Fair Trade Flip Flops für Damen von nachhaltigen Marken

Flip Flops sind im Sommer seit vielen Jahren die beliebte und luftige Alternative zu Sandalen. Herkömmliche Modelle aus Plastik können schädliche Substanzen enthalten. Lerne jetzt die Vorteile der schadstofffreien Flip Flops aus natürlichen Materialien kennen.

Die Vorteile nachhaltiger Flip Flops für Damen

Heute werden leider die meisten Flip Flops aus Kunststoff hergestellt und die Inhaltsstoffe fallen bei unabhängigen Tests negativ auf. Herkömmliche Flip Flops können unter anderem schädliche Weichmacher enthalten, die sich durch Schweiß lösen und über die Haut vom Körper aufgenommen werden. Schädliche Folgen für dein Hormon- und Immunsystem sind möglich. 

Die Alternative: Flip Flops für Damen von ökologisch und sozial verantwortlich handelnden Marken. Die nachhaltigen Unternehmen verwenden unbelastete Rohstoffe und stellen faire Arbeitsbedingungen sicher. Die Vorteile:

  • Flip Flops für Damen aus natürlichen Materialien und ohne giftige Zusätze.
  • Je nach Hersteller umfasst die Nachhaltigkeit den gesamten Herstellungsprozess.
  • Faire Arbeitsbedingungen mit einer fairen Bezahlung werden sichergestellt.

Ökologische und soziale Zertifizierungen der Flip Flops für Damen

Um die Einhaltung hoher Standards bei der Herstellung der Flip Flops nachzuweisen gibt es Zertifikate, die den nachhaltigen Prozess belegen. Zu den häufigen Zertifizierungen gehören:

  • Das Verbraucherschutzsiegel Oekotex prüft Produkte hauptsächlich auf Schadstoffrückstände.
  • Das Zertifikat Organic Exchange steht für ökologisch produzierte Baumwolle unter Berücksichtigung sozialer Kriterien.
  • Das Öko-Textil-Siegel GOTS bestätigt die Nachhaltigkeit der gesamten Produktionskette von Textilien. Entsprechende Produkte müssen mindestens 70 Prozent Bio-Naturfasern enthalten.

Flip Flops für Damen aus nachhaltigen Materialien

Statt Kunststoff mit Weichmachern verwenden die Hersteller abbaubare und natürliche Rohstoffe. Marken wie Picture Organic Clothing verwenden zum Beispiel recycelten EVA Schaumstoff und natürliches Kork. Häufig wird Bio-Baumwolle und Klebstoff auf Wasserbasis eingesetzt. Zudem gibt es vegane Flip Flops für Damen, die keinerlei tierische Inhaltsstoffe enthalten. Neben recycelten Plastikflaschen und recyceltem Gummi kann der Hersteller veganes Kunstleder nutzen. Als Alternative zu Leder eignet sich unter anderem die Ananasfaser Pinatex, die aus Ananas-Blättern gewonnen wird.

Flip Flops für Damen im Surf Shop online bestellen

Mit Flip Flops aus organischen Materialien wie Naturkautschuk schützt du deine Füße vor Giftstoffen, leistest deinen Beitrag zu einem nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten und setzt dich für faire Arbeitsbedingungen ein. Vergleiche die Angebote und kaufe deine Flip Flops für Damen jetzt im Surf Shop online ein!

Suche

Information

Verkaufshits

Sonderangebote